Veranstaltungen

Um den Zahnmedizinischen Fachangestellten (ZFA), die ihre Prüfung am Ende ihrer Ausbildung bestanden haben, einen feierlichen Rahmen für ihren Abschluss zu bieten, richtet die Zahnärztekammer Berlin als einzige der fünf Heilberufekammern in Berlin normalerweise zweimal jährlich einen Abend für die ZFA, ihre Ausbilder, Lehrer, Familien und Freunde aus. In festlich-fröhlicher Stimmung werden die Zeugnisse überreicht und der Beginn eines neuen Lebensabschnitts gefeiert.

Die nächste Freisprechungsfeier findet am Mittwoch, 17. Juli 2024 im Estrel Convention Center statt und alle Zahnmedizinischen Fachangestellten der Sommer-Abschlussprüfung werden persönlich eingeladen.

Zahnarztpraxen sind verpflichtet, Personen zu benennen, die im Notfall dafür zuständig sind, Erste Hilfe zu leisten, einen Brand zu bekämpfen oder eine Evakuierung einzuleiten. Diese müssen in Gefahrensituationen die Ruhe bewahren sowie souverän und verantwortungsbewusst handeln können.

In dieser zweiteiligen Hybrid-Fortbildung lernen Sie am ersten Tag (Freitag) im Online-Live-Seminar die theoretischen Grundlagen. Am zweiten Tag (Samstag) gibt es die praktische Übung vor Ort – das Feuerlöschtraining.

Die Brandschutzhelfer-Ausbildung wird mit Referentin, Ivonne Mewes, Fachkraft für Arbeitssicherheit und Brandschutzbeauftragte, an dem folgenden Termin angeboten:

19. + 20.07.2024

Alle weiteren Termine auf einen Blick:

06. + 07.09.2024

11. + 12.10.2024

29. + 30.11.2024

Mit dem Zahnärztlichen Qualitätsmanagementsystem (ZQMS) stellt die Zahnärztekammer Berlin allen Berliner Zahnarztpraxen ein Qualitätsmanagementsystem zur Verfügung, das alle verwaltungstechnischen Themen der zahnärztlichen Praxen berücksichtigt. Das kostenlose Online-Angebot ist sehr erfolgreich gestartet. Bereits nach einem Monat hatten sich mehr als 1.500 Berliner Zahnarztpraxen unter www.zqms.de angmeldet.

Um Ihnen die Handhabung mit dem ZQMS zu erleichtern, bieten wir Zahnärzten, leitenden Mitarbeitern und Qualitätsmanagement-Beauftragten jährlich  kostenlose Schulungen an.

Termine 2024:

  • ZQMS Einsteiger | Mittwoch, 18.09.2024 | 16:00 - 19:00 Uhr | AUSGEBUCHT
  • ZQMS Einsteiger | Mittwoch, 06.11.2024 | 16:00 - 19:00 Uhr | AUSGEBUCHT

Pro Schulung werden 4 Fortbildungspunkte vergeben.
Die Schulung findet in einer kleinen Gruppe in der Zahnärztekammer Berlin, Stallstraße 1, 10585 Berlin im Seminarraum 1. Etage statt.

Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl ist eine persönliche Anmeldung per E-Mail unbedingt erforderlich: zqms(at)zaek-berlin.de.

Abrechnung wird an der Universität kaum gelehrt. Oft gibt es Berührungsängste mit der Abrechnung; die vielen Paragrafen und Abrechnungsnummern schrecken geradezu ab. Darum hat das GOZ-Referat diese Fortbildungskurse gerade (aber nicht ausschließlich) für junge Zahnärzte ins Leben gerufen.

Die Workshops, geleitet vom GOZ-Referatsleiter Dr. Jürgen Brandt, finden in kleinen Gruppen statt, um die Intensität der jeweiligen Lehrinhalte zu erhöhen und das persönliche Gespräch zu erleichtern.


GOZ-Workshops 2024
 


Für die Mitglieder der Zahnärztekammer Berlin sind die Workshops kostenlos und pro Termin werden 2 Fortbildungspunkte vergeben.
Die Workshops finden in der Zahnärztekammer Berlin, Stallstraße 1, 10585 Berlin im Seminarraum 1. Etage statt.

Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl ist eine persönliche Anmeldung per E-Mail unbedingt erforderlich: goz(at)zaek-berlin.de.

Mit dem Zahnärztlichen Qualitätsmanagementsystem (ZQMS) stellt die Zahnärztekammer Berlin allen Berliner Zahnarztpraxen ein Qualitätsmanagementsystem zur Verfügung, das alle verwaltungstechnischen Themen der zahnärztlichen Praxen berücksichtigt. Das kostenlose Online-Angebot ist sehr erfolgreich gestartet. Bereits nach einem Monat hatten sich mehr als 1.500 Berliner Zahnarztpraxen unter www.zqms.de

Um Ihnen die Handhabung mit dem ZQMS zu erleichtern, bieten wir Zahnärzten, leitenden Mitarbeitern und Qualitätsmanagement-Beauftragten jährlich  kostenlose Schulungen an.

Termine 2024:

  • ZQMS Einsteiger | Mittwoch, 06.11.2024 | 16:00 - 19:00 Uhr | | TERMIN IST AUSGEBUCHT

Pro Schulung werden 4 Fortbildungspunkte vergeben.
Die Schulung findet in einer kleinen Gruppe in der Zahnärztekammer Berlin, Stallstraße 1, 10585 Berlin im Seminarraum 1. Etage statt.

Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl ist eine persönliche Anmeldung per E-Mail unbedingt erforderlich: zqms(at)zaek-berlin.de.

Der Berliner Prophylaxe-Tag, seit zwei Jahrzehnten veranstaltet vom Philipp-Pfaff-Institut (PPI), bietet jährlich die Möglichkeit, allen in der zahnmedizinischen Prophylaxe Tätigen, sich auf den aktuellen Stand der Wissenschaft und Forschung zu bringen.

Save the Date: 28. Berliner Prophylaxe-Tag mit begleitender Dentalausstellung am 6. Dezember 2024.

Die Zahnärztekammer Berlin bietet jungen Kammermitgliedern mit dem Netzwerktreffen Junge Zahnärzte ein Forum, sich in entspannter Atmosphäre nach einem kurzen Impulsvortrag zu berufspolitischen Themen auszutauschen.

2023 fand das Netzwerktreffen für Junge Zahnärzte am Donnerstag, 27.04.2023 statt.

Der Tag der Zahngesundheit, jährlich rund um den 25. September, möchte die Bevölkerung auf die Bedeutung der Mundgesundheit aufmerksam machen. Von einer reinen Fachveranstaltung entwickelte er sich zu einem vielfältigen Publikumstag.

In Berlin veranstalten wir gemeinsam mit der Charité-Zahnklinik, der Landesarbeitsgemeinschaft Berlin zur Verhütung von Zahnerkrankungen e. V. und den Zahnärztlichen Diensten der Berliner Bezirksämter einen großen Erlebnistag mit einer Kinder-Universität und vielfältigen Aktionen auf dem Markplatz Mundgesundheit. Wir geben spielerisch und kindgerecht Empfehlungen zu einem mundgesunden Verhalten im Alltag. Berliner Grundschul-Kinder sind herzlich willkommen (nur nach Anmeldung).

Das Motto des diesjährigen Tages der Zahngesundheit war "Gesund beginnt im Mund – für alle!" und fand am Freitag, 22. September 2023 statt.

Stallstraße 1, 10585 Berlin, Deutschland
Tel: (030) 34 808 0 | Fax: (030) 34 808 200 | E-Mail: info@zaek-berlin.de