© ZÄK Berlin | axentis.de

04.03.2019

Neuordnung des ZFA-Berufsbildes

Bundeszahnärztekammer, Gewerkschaft ver.di und Verband medizinischer Fachberufe verständigen sich

Aus Sicht von BZÄK, ver.di und Verband medizinischer Fachberufe sowie des Bundesministeriums für Gesundheit ist es erforderlich, im Vorfeld einer Neuordnung, insbesondere bedingt durch die Weiterentwicklung in der Zahnmedizin, die möglicherweise veränderten Qualifikationen des Berufsbildes mit den Inhalten der geltenden Verordnung und den künftigen Anforderungen zu untersuchen.

Mehr Informationen zur Voruntersuchung finden Sie hier.

Stallstraße 1, 10585 Berlin, Deutschland
Tel: (030) 34 808 0 | Fax: (030) 34 808 200 | E-Mail: info@zaek-berlin.de