Zahnärzte>PraxisführungPraxisneugründung, -planung

Der Q-BuS-Leitfaden

 

 

Tipps und Ratschläge für die Neugründung oder den Umzug einer Zahnarztpraxis in Berlin

 

Die zahnärztliche Tätigkeit wird durch eine Fülle gesetzlicher Bestimmungen und Auflagen reglementiert, die der Einzelne kaum noch zu überschauen in der Lage ist. Insbesondere bei der Praxisneugründung gilt es zu berücksichtigen, welche Rechtsnormen zu beachten sind, um die Phase von der Gründungsplanung bis zur Praxisbetriebsaufnahme ohne größere Schwierigkeiten zu überstehen.

 

Der vorliegende Q-BuS-Leitfaden soll eine Starthilfe zur Umsetzung des Projektes „Zahnarztpraxis“ sein und einen Überblick über die relevanten Rechtsnormen schaffen, die es im Zusammenhang mit der Praxisgründung oder auch einem möglichen Praxisumzug schwerpunktmäßig zu beachten gilt. Dieses Kompendium erhebt nicht den Anspruch eines all umfassenden Ratgebers zur Neuerrichtung einer Zahnarztpraxis, er deckt aber mindestens die Themen ab, die notwendigerweise nach dem Bau-, Arbeits- und Umweltrecht zu erfüllen sind.

 

Die Erstellung des Q-BuS-Leitfadens basiert auf den bereits von der Zahnärztekammer Berlin herausgegebenen Kompendien „Checkliste gesetzlicher Bestimmungen, Verordnungen und technischer Regeln“ und dem „BuS-Handbuch der Zahnärztekammer Berlin“. Unter Mitarbeit von Wolfgang Glatzer vom BuS-Dienst der Zahnärztekammer Berlin wurde dieser Leitfaden zusammengestellt, dessen Inhalte sich auf jahrzehntelange Erfahrungen des Referates „Praxisführung“ stützen.

 

Der Q-BuS-Leitfaden berücksichtigt zunächst die umzusetzenden Rechtsvorgaben im Land Berlin. Unter Beachtung der regionalen Rechtslage kann dieses Kompendium auch in anderen Bundesländern unterstützend nützlich sein. Neben den Checklisten „Termine“, „Aushang“ und „Adressen“ im ersten Kapitel, die bei der Einhaltung vorgeschriebener Fristen für Geräteüberprüfungen, Vorsorgeuntersuchungen, Mitarbeiterunterweisungen u. ä. sowie der Erstellung und Archivierung wichtiger Unterlagen helfen sollen, finden sich auch kopierfähige Vorlagen zur Antragstellung bei Behörden und für Dokumentationen.

 

Sollte es Fragen zu den beschriebenen Themen geben, dann wenden Sie sich bitte jederzeit an uns, damit wir Ihnen persönlich helfend zur Seite stehen können.

 

An dieser Stelle möchten wir auch auf den von der Bundeszahnärztekammer herausgegebenen Ratgeber zur Praxisgründung „Der Weg in die Freiberuflichkeit“ verweisen, der ebenfalls äußerst wertvolle Hinweise beinhaltet. Q-BuS-Leitfaden und Ratgeber ergänzen sich als wichtiges Nachschlagewerk. Der Ratgeber ist bei der Bundeszahnärztekammer sowie bei den Landeszahnärztekammern erhältlich.