Ungültigkeit der Wahl zur Delegiertenversammlung der Zahnärztekammer Berlin vom 27.11. bis 03.12.2006

 

Die nachstehende Erklärung zur Ungültigkeit der Wahl wurde im Amtsblatt für Berlin (ABl. 2008, S. 733) wie folgt veröffentlicht:

 

"Das Verwaltungsgericht Berlin, 14. Kammer, hat die Zahnärztekammer Berlin mit Urteil vom 19.12.2007, Aktenzeichen: VG 14 A 27.07, unter Aufhebung der Bescheide des Wahlausschusses vom 12. Februar 2007 verpflichtet, die Wahl zur Delegiertenversammlung der Zahnärztekammer Berlin 2006 für ungültig zu erklären.

 

Der Vorstand der Zahnärztekammer Berlin erklärt die Wahl vom 27.11. bis 03.12.2006 zur Delegiertenversammlung der Zahnärztekammer Berlin hiermit für ungültig."

 

Durch die Feststellung der Ungültigkeit der Wahl verlieren die Delegierten gemäß § 26 Ziffer 3 der Wahlordnung der Zahnärztekammer Berlin in der Fassung vom 28.04.2005 (ABl. 2006 S. 801) ihren Sitz in der Delegiertenversammlung.

 

Der Vorstand

 

Wahl 2006

Mitglieder der Delegiertenversammlung:
Bingen, Karl-Heinz (Fraktion Gesundheit)
Bloch, Frank (IUZB)
Dr. Blumenthal-Barby, Gabriele (Berliner Verband)
Borghard, Ralph (IUZB)
Cornehlsen, Olaf (IUZB)
Dr. Cwiertnia, Franz-Josef (Berliner Verband)
Dr. Dohmeier-de Haan, Heinz-Helmut (BUZ e. V.)
Essink, Albert (FVDZ)
Fotiadis-Wentker, Julie (Frauen i.d. Berufspol.)
Füting, Jens (Freie Liste)
Dipl.-Stom. Geist, Karsten (FVDZ)
Dr. Gerlach, Almut (DAZ)
Dr. Gewehr, Lore (Frauen i.d. Berufspol.)
Gneist, Gerhard (IUZB)
Dr. Granzow, Jörg-Dietrich (IUZB)
Dr. Gromball, Jürgen (FVDZ)
Dr. Heegewaldt, Karsten (Berliner Verband)
Hein, Karola (IUZB)
Dr. Hessberger, Andreas (IUZB)
Dr. Husemann, Jörg-Peter (Berliner Verband)
Prof.Dr. Jost-Brinkmann, Paul-Georg(Dr.Schmiedel)
Kampmann, Winnetou (Fraktion Gesundheit)
Kapogianni, Eleni (Frauen i.d. Berufspol.)
Dr. Kesler, Helmut (Berliner Verband)
Dr. Köpke, Uta (Dr. Schmiedel)
Dr. Kopp, Wolfgang (Berliner Verband)
Dr. Kuhn, Dietmar (Berliner Verband)
Prof. Dr. Lange, Klaus-Peter (Vertreter Charité)
Lehmann, Wolfgang (IUZB)
Dr. Meyer, Jörg (Berliner Verband)
Müller-Reichenwallner, Andreas (Berliner Verband)
Dr. Nachtweh, Peter (BUZ e. V.)
Dr. Pochhammer, Karl-Georg (Berliner Verband)
Dr. Radtke, Marius (FVDZ)
Dr. Rellermeier, Ingo (Berliner Verband)
Dr. Rukat, Herbert (Freie Liste)
Dr. Dr. h. c. Sachs, Florian (FVDZ)
Salzmann, Ingrid (Fraktion Gesundheit)
Scharf, Heinz-Peter (Fraktion Gesundheit)
Dr. Scheybal, Ulrike (DAZ)
Dr. Schleithoff, Heinrich (Fraktion Gesundheit)
Dr. Schmiedel, Wolfgang (Dr. Schmiedel)
Schrinner, Hans-Ulrich (Berliner Verband)
Dr. Schütte, Eberhard (BUZ e. V.)
Steiner, Bertram (FVDZ)
Dr. Tunjan, Lewon (FVDZ)

Die Mitglieder der Delegiertenversammlung der Zahnärztekammer Berlin waren nach § 7 des Berliner Kammergesetzes neu zu wählen, da mit dem Ende des Jahres 2006 die Wahlperiode der 2002 gewählten Delegiertenversammlung ablief. Die Wahl fand in der Zeit vom 27.11.2006 bis 03.12.2006 in Form einer Briefwahl statt.

Das Ergebnis dieser Wahl können Sie den nachfolgenden Angaben entnehmen:
Wahlberechtigt waren:
4.895 Mitglieder

Gewählt haben:
1.995 Mitglieder

Wahlbeteiligung:
40,76 %

Gültige Stimmen:
1.912 Mitglieder

Wahlvorschlag 1 (Unab. Bewerber Dr.Weiß):
36 Stimmen,
1,88 %,
0 Delegierte

Wahlvorschlag 2 (Gemeins. prakt.Zahnärzte):
37 Stimmen,
1,94 %,
0 Delegierte

Wahlvorschlag 3 (DAZ):
92 Stimmen,
4,81 %,
2 Delegierte

Wahlvorschlag 4 (Dr. Schmiedel):
121 Stimmen,
6,33 %,
3 Delegierte

Wahlvorschlag 5 (Berliner Verband):
467 Stimmen,
24,42 %,
12 Delegierte

Wahlvorschlag 6 (Freie Liste):
97 Stimmen,
5,07 %,
2 Delegierte

Wahlvorschlag 7 (Frakt. Gesundh.):
200 Stimmen,
10,46 %,
5 Delegierte

Wahlvorschlag 8 (BUZ e. V.):
128 Stimmen,
6,69 %,
3 Delegierte

Wahlvorschlag 9 (IUZB e. V.):
304 Stimmen,
15,9 %,
8 Delegierte

Wahlvorschlag 10 (Freier Verband):
285 Stimmen,
14,91 %,
7 Delegierte

Wahlvorschlag 11 (Frauen in die Berufspolitik):
145 Stimmen,
7,58 %,
3 Delegierte

Zahnärztekammer Berlin | Stallstraße 1 | 10585 Berlin | 030/34808-0 | www.zaek-berlin.de