Betrüger sammeln Altgold

Betrüger sammeln Altgold

Ein Betrügerpärchen ist in den Berliner Zahnarztpraxen unterwegs, um Altgold zu ergaunern.

Dazu ruft eine Frau in der Praxis an und beruft sich auf eine angebliche Absprache mit einer anderen Praxismitarbeiterin bzw. weist auf die Zugehörigkeit zu einem in den Zahnarztpraxen tätigen Abfallunternehmen hin. Kurz darauf erscheint ein ca. 40jähriger korpulenter kahlköpfiger Mann in der Praxis und versucht durch forsches Auftreten die Herausgabe des Altgoldes zu erwirken. Es wird dringend geraten, besonderes Mißtrauen walten zu lassen sowie die Mitarbeiter entsprechend zu belehren. Im Verdachts- oder Schadensfalle melden Sie sich bitte vorrangig direkt bei Frau Kriminalkommissarin Kotsch unter der Telefonnummer (030)4664-273216 oder darüber hinaus bei der zuständigen Polizeidienststelle, um solchen Leuten das Handwerk zu legen.