Warnung: Nicht-amtliche Eintragungsabfrage

Zur Zeit werden per Fax sogenannte "Erinnerungen zur Eintragungen in das Zentrale Gewerberegister (§ 14 BGB)" versendet.

Aufgeführt werden Firmen- und Kontaktdaten des Faxadressaten, die per Rückfax korrigiert oder bestätigt werden sollen. Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass es sich hierbei um eine nicht amtliche, kostenpflichtige Eintragung mit einer jährlichen Veröffentlichungsgebühr von knapp 400 Euro handelt.