Notfalldienst

Notfalldienstauskunft
bei der KZV
Notfalldienst KZV

Hier finden Sie uns
Zahnärztekammer Berlin
Stallstraße 1
10585 Berlin
Kontakt

12.000 Euro für soziale Projekte

Berliner Hilfswerk Zahnmedizin

Berliner Hilfswerk Zahnmedizin

Am 25.03.2015 fand die jährliche Mitgliederversammlung des Berliner Hilfswerks Zahnmedizin e. V. statt. Auf der Tagesordnung stand neben der Neuwahl des Vorstandes die finanzielle Förderung der sozialen Projekte im Mittelpunkt.

Dank des „Zehlendorfer Rumpelbasars“, des Dentallabors „proDentum“ und des Dentallabors „Vill & Hapke“ war die Spendenkasse zu Weihnachten gut gefüllt. In seiner Sitzung beschloss der Vorstand, fünf Projekte mit insgesamt circa 12.000 Euro zu unterstützen: „Fixpunkt e.V.“, Malteser Migrantenpraxis, Special Olympics Berlin Brandenburg, Obdachlosenpraxis in Lichtenberg und Obdachlosenpraxis am Ostbahnhof erhielten für beantragte Gerätschaft die finanzielle Zusage. Unter anderem wird nun ein Sterilisator, eine Pumpe für den Putzbrunnen und ein Röntgengerät angeschafft werden können. Unser aller Dank gilt den großzügigen Spendern!

Bei der Vorstandswahl wurde der bisherige Vorstand, der in gleicher Sitzung entlastet wurde, wiedergewählt. Er besteht aus dem Vorsitzenden Dr. Christian Bolstorff, den Stellvertretern Dr. Wolfgang Schmiedel und Dr. Peter Nachtweh, sowie der Schatzmeisterin Heike Prestin und dem Schriftführer Dr. Jürgen Zürcher.

Ab 2016 wird der Jahresbeitrag auf 48,00 Euro erhöht, das sind vier Euro pro Monat, die steuerlich absetzbar sind. So viele gute Nachrichten müssten eigentlich Motivation genug sein, sich als Mitglied für zahnärztliche soziale Projekte in unserer Stadt zu engagieren. Wir würden uns sehr freuen, wenn das der Fall wäre. Hier können Sie einen Mitgliedsantrag herunter laden.


Weitere Informationen zum Berliner Hilfswerk Zahnmedizin finden Sie hier.