Zahnbeschwerden im Urlaub? Dieser Sprachführer hilft bei Übersetzungen

© Initiative proDente e. V.

Hier im "dentalen Sprachführer" finden Urlauber Tipps, wie sie vor Ort einen Zahnarzt finden. Spricht dieser kein Deutsch, helfen die Übersetzungen von Formulierungen zu gängigen Zahnbeschwerden in sieben Sprachen.

 

Der Sprachführer der Initiative proDente wird auf Englisch, Spanisch, Türkisch, Italienisch, Französisch, Griechisch und Portugiesisch angeboten.

Zahnärztekammer Berlin | Stallstraße 1 | 10585 Berlin | 030/34808-0 | www.zaek-berlin.de