Notfalldienst

Notfalldienstauskunft
bei der KZV
Notfalldienst KZV

Hier finden Sie uns
Zahnärztekammer Berlin
Stallstraße 1
10585 Berlin
Kontakt

Schutz für Mund und Zähne

© proDente e.V./ Kimmo Kiimalainen

Fortbildungsveranstaltung für Übungsleiter und Trainer in Kooperation mit der Landesportbund Berlin e. V. und der Zahnärztekammer Berlin am Dienstag, 15.09.2015

Abgebrochene Zähne wachsen - anders als Knochen - nicht wieder zusammen. Die Folgekosten ausgeschlagner Zähne summieren sich im Laufe des Lebens zu einem 5-stelligen Betrag.

Ein Mundschutz verhindert dies nicht nur, er schützt auch vor Verletzungen der Lippen, Wange, Zunge und Kiefer(gelenke) und es kommt deutlich seltener zu Gehirnerschütterungen.

In der Veranstaltung soll aber nicht nur über Mundschutz und das richtige Vorgehen bei Verletzungen berichtet werden, sondern es geht auch um die "zahngerechte" Sportler-Ernährung. Dabei wird z.B. auch über die Gefahr von isotonischen Getränken und Energy-Snacks berichtet und wie man ihr begegnen kann. Gemeinsam mit der Gruppe wird im Rahmen der Fortbildungsveranstaltung eine Lösung erarbeitet, wie man sich beim Sport ausgewogen ernähren kann und dabei seine Zähne schützt.

Die Veranstaltung richtet sich in erster Linie an Übungsleiter und Trainer.

 

Alles Wichtige im Überblick:

 

Datum: 15. September 2015
Zeit: 18.00 Uhr bis 22.00 Uhr
Wo: Landessportbund Berlin e. V., Jesse-Owens-Allee 2, 14053 Berlin
Kursleiter: Dr. Helmut Kesler, Prof. Dr. Paul-Georg Jost-Brinkmann
Kosten: Die Veranstaltung ist kostenfrei - nach Anmeldung

 

Hier geht es zur Anmeldung. Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier.